Doggen vom Wernerseck
Doggen vom Wernerseck

Ein paar Worte zur Zucht !

Ich bin bestrebt, die Zucht mit viel Liebe, Einfühlungsvermögen und einem großen Maß an Verantwortung zu betreiben. Um dies auch für den weiteren Lebensweg meiner Welpen sicherstellen zu können, gibt es bei mir ein paar Regeln, die mir sehr am Herzen liegen.

Züchtergarantie

 
Von meiner Seite wird folgendes garantiert:

- Aufzucht kontrolliert durch einen unabhängigen Zuchtwart.
- Entwurmung regelmäßig ab der 2. Lebenswoche.
- Zweifachimpfung mit 6,5 Wochen / Parvovirose, Staupe
- Fünffachimpfung mit 9 Wochen 

  ( Staupe, Hepatitis, Parvovirose, Parainfluenza-2, Leptospirose
- Gesundheitliche Abnahme durch einen Tierarzt.
- Abgabe mit Mikrochip u. Anmeldung durch den Züchter.
- Alle Welpen bekommen Zuchtpapiere als Abstammungsnachweis.
- Frühester Abgabetermin: 9. Lebenswoche.
- Die Welpen sind gut sozialisiert und an das Auto gewöhnt.

Anforderungen an den Käufer

 

- Ich lege sehr viel Wert auf eine artgerechte Haltung und Aufzucht.

- Die Pflege und Haltung der deutschen Dogge sollte ohne Abstriche finanzierbar sein.

- Passende räumliche Voraussetzungen für die Aufzucht und Haltung von deutschen

  Doggen sind unabdingbar.

- Die zeitlichen Möglichkeiten, insbesondere bei der Aufzucht des Welpen, sollten   

  angemessen sein.

 

News

JIPI, wir sind geboren

Hier finden Sie uns

Silvia Lenz
Saffiger Str. 10
56637 Plaidt

+49 0170 6385500+49 0170 6385500

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2013 / 2014 Doggen-vom-Wernerseck, Silvia Lenz